​Ich will eine Baufinanzierung

​Der kürzeste Weg zu Ihrem deutschen Traumhaus.

​Mit ​Preisluchs Baufinanzierungsrechner , unserem schnelleren, einfacheren und vollständig online verfügbaren Weg, eine Hypothek zu erhalten, können Sie schnell erkennen, wie viel Sie sich leisten können, und Ihre Hypothekenoptionen anpassen.

​Einleitung: Überlegungen zur Baufinanzierung


​Der Bau eines brandneuen Hauses nach Ihren genauen Vorgaben klingt nach der Erfüllung eines Traums. Aber die Entwicklung von Eigenheimen kann ziemlich kompliziert werden, besonders wenn Sie einen Baukredit aufnehmen müssen, um ihn zu ​finanzieren.

Von Bauzeitplänen bis hin zu den verschiedenen Arten von bauspezifischen Darlehen erhalten Sie hier alles, was Sie über die Beantragung von Finanzmitteln wissen müssen.

​​Arten von Wohnungsbaudarlehen


1. Baufinanzierung


D​ie Baufinanzierung liefert die Mittel für den Bau de​s eigenne Hauses​.
Mit anderen Worten, im Rahmen eines befristeten Darlehens leihen Sie sich Geld, um die Kosten für den Bau Ihres Hauses zu bezahlen. Sobald das Haus fertig ist und Sie einziehen, wird das Darlehen in eine unbefristete Hypothek umgewandelt.

Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Sie nur einen Satz Abschlusskosten zu zahlen haben, wodurch sich die von Ihnen zu zahlenden Gesamtgebühren verringern​.


2. Nur-​Baufinanzierung


Eine reine ​ ​​Baufinanzierung stellt die Mittel zur Verfügung, die für die Fertigstellung des Grundstücks erforderlich sind. Der Darlehensnehmer ist jedoch dafür verantwortlich, entweder das Darlehen bei Fälligkeit (in der Regel ein Jahr oder weniger) vollständig zu bezahlen oder eine Hypothek aufzunehmen, um eine dauerhafte Finanzierung sicherzustellen, so Bossi.

Die Mittel aus dem Darlehen werden auf der Grundlage des Prozentsatzes des abgeschlossenen Projekts ausgezahlt, und der Darlehensnehmer ist nur für die Zinszahlungen auf das gezogene Geld verantwortlich, fügte Bossi hinzu.

​​Baufinanzierungen sind fast immer an den Leitzins zuzüglich einer Marge gebunden. Zum Beispiel könnte Ihre Rate die aktuelle Spitzenrate des Wall Street Journal von 5,25 Prozent plus 2 Prozent mehr sein. "Diese Kredite unterliegen einer Änderung des Zinssatzes jedes Mal, wenn sich die Primzahl bewegt", sagte Bossi.

Nur-Bau-Darlehen können letztendlich teurer sein, wenn Sie auch eine dauerhafte Hypothek benötigen. Das liegt daran, dass Sie zwei separate Transaktionen abschließen und zwei Sätze Gebühren bezahlen, sagte Bossi.



Ein weiterer Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie diesen Prozess in Betracht ziehen. Wenn sich Ihre finanzielle Situation während des Bauprozesses beispielsweise aufgrund eines Arbeitsplatzverlusts verschlechtert, können Sie möglicherweise später keine Hypothek mehr erhalten, sodass Sie tatsächlich in Ihr neues Haus einziehen können.


3. Renovierungskredit


Ein Renovierungsdarlehen kann je nach dem Betrag, den der Hausbesitzer für das Projekt ausgibt, auf verschiedene Arten vergeben werden, erklärte Rick Bechtel, Leiter der US-Wohnbaukreditvergabe bei der TD Bank.

"Die Bandbreite des Kreditvolumens würde bestimmen, welches Produkt das richtige ist und welche Optionen es gibt", sagte Bechtel.

„Wenn Sie nur 10.000 ​Eurobenötigen, können Sie sich für ein ungesichertes (persönliches) Darlehen entscheiden , indem Sie eine Kreditkarte verwenden ​



4. Bauherren-Baukredite


Bauherren-Darlehen sind Baukredite oder reine Baukredite, bei denen der Kreditnehmer auch als Bauherren fungiert.

Die meisten Kreditgeber werden es dem Kreditnehmer nicht erlauben, als eigener Bauherr zu agieren, da der Bau eines Hauses kompliziert ist und Erfahrung erforderlich ist, um komplexe Bauvorschriften zu erfüllen, sagte Bossi. Kreditgeber, die dies in der Regel nur zulassen, wenn der Kreditnehmer von Beruf ein lizenzierter Erbauer ist.


5. Darlehen beenden


Ein Endkredit ist ein anderer Name für eine Hypothek​

„Es gibt ein Baudarlehen mit einer Laufzeit von ungefähr 12 bis 18 Monaten, das ausschließlich für Bauzwecke bestimmt ist. Wenn das Haus fertig ist, wird der Kredit zurückgezahlt “, sagte Bechtel. „Und dann musst du rausgehen und ein Enddarlehen bekommen, das nur eine normale Hypothek ist. Es tritt auf, nachdem Sie den Bau abgeschlossen haben. “


Wie funktionieren Baukredite für ein neues Zuhause?


Wenn Sie ein neues Zuhause bauen möchten, müssen Sie wissen, dass Sie einen schwierigeren Weg vor sich haben, als wenn Sie eine herkömmliche Hypothek für ein bestehendes Zuhause aufgenommen haben.

"Für einen Baukredit stellen Sie alle Dokumente und Materialien zur Verfügung, die Sie der Bank beim Kauf eines Hauses zur Verfügung stellen würden - Steuererklärungen, Kontoauszüge und Gehaltsabrechnungen", sagte Bechtel. „Sie geben uns die gleichen Dokumente, egal ob Sie ein Haus bauen oder ein Haus kaufen. Aber in einem Baukredit geben Sie uns manchmal auch Pläne und Spezifikationen, Budgets und finanzielle Informationen eines Bauherren. “

Mit anderen Worten, sagte Bechtel, es gibt drei Übernahmeaufträge für ein Baudarlehen. Die Bank zeichnet Sie (den Hausbesitzer), das Projekt selbst und auch den Bauherrn.

„Wir werden das Projekt evaluieren. In diesem Sinne gehören Bank und Käufer zum selben Team “, sagte Bechtel. „Die Bank wird den Vertrag mit Ihnen, dem Kunden, prüfen, um festzustellen, ob die vom Bauherrn bereitgestellten Kosten richtig erscheinen. Die Bank prüft das Projekt, um sicherzustellen, dass die Kosten, die der Bauunternehmer Ihnen mitgeteilt hat, tatsächlich die Marktkosten sind. Umgekehrt prüfen wir, ob der Bauherr die Projektkosten nicht angemessen berücksichtigt. “

Es ist wichtig, dass der Hausbesitzer bei der Suche nach einem Baudarlehen einen erheblichen Finanzpolster hat, für den Fall, dass das Budget des Projekts überschritten wird, was möglicherweise darauf zurückzuführen ist, dass der Bauherr die Kosten unterschätzt, sagte Bechtel.

Wenn Sie sich gerade nicht für ein Wohnungsbaudarlehen qualifizieren, konzentrieren Sie sich darauf , Ihre Kreditwürdigkeit zu steigern und Ihre Ersparnisse aufzubauen, damit Sie später Ihr Traumhaus bauen können.


Welche Baukredite decken Sie ab?


Mit einem Baudarlehen werden die Kosten für Arbeiten und Material für Neubauten gedeckt. Zu den Gegenständen, die Sie mit einem Baudarlehen finanzieren können, gehören Genehmigungen, Lohnkosten, Kosten für den Haus- und Dachstuhl, Kosten für den Innenausbau und viele andere Ausgaben für den Bau eines Hauses.

Eine Sache, die mit einem Baukredit nicht finanziert werden kann, sind jedoch abnehmbare Gegenstände wie Einrichtungsgegenstände, so Bechtel.

"Zum Beispiel können Landschaftsbau, Bäume und Gras in einen Baukredit einbezogen werden", sagte Bechtel. "Aber Gartenmöbel können nicht sein."


Wie bekomme ich ein Wohnungsbaudarlehen?


Die Qualifikation für ein Wohnungsbaudarlehen unterscheidet sich nicht wesentlich von einer Hypothek, sagte Bossi. Möglicherweise muss der Kreditnehmer jedoch über zusätzliche Reserven verfügen, da die Baukosten im Verlauf der Arbeiten häufig steigen.

„Bevor ein Kreditnehmer einen Antrag auf ein Baudarlehen gestellt hat, sollte er sich mit einem Architekten getroffen haben, Pläne und Spezifikationen erstellt und einen Vertrag mit einem Bauunternehmer ausgehandelt haben, in dem die Gesamtkosten für den Bau angegeben sind, damit ein Kreditbetrag festgelegt werden kann“, erklärte Bossi .

Die Kreditgeber überprüfen die Beschäftigungshistorie, die Ersparnisse, die Einkommensstabilität und die Fähigkeit zur Rückzahlung des Kredits sowie die Pläne und Spezifikationen eingehend. Eine Immobilienbewertung wird auch eingeholt, um den Wert der Sicherheiten zu belegen, sagte Bossi.

Bei einer herkömmlichen Hypothek fungiert Ihr Haus als Sicherheit. Wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug sind, kann die Bank Ihre Wohnung beschlagnahmen. Bei einem Wohnungsbaudarlehen hat die Bank diese Option nicht, daher sehen sie diese Darlehen als größere Risiken an.

Um dieses Risiko auszugleichen, haben die Kreditgeber für den Wohnungsbau tendenziell strengere Anforderungen.

Um sich zu qualifizieren, benötigen Sie wahrscheinlich:

  1. Gut bis sehr gut
  2. Stabiles Einkommen
  3. Niedrige Schuldenquote
  4. Eine Anzahlung von 20 Prozent