Spartipps:- Geld sparen: die besten 100 Spartipps

letzte Aktualisierung

Sind Sie auf der Suche nach Spartipps? Egal, wo Sie sich auf Ihrer finanziellen Reise befinden, Sie müssen wissen, dass es jedem möglich ist , sein finanzielles Leben zu ändern. Mit diesen Spartipps sparen sie sich Reich. Manchmal ist es nur der erste Schritt in die richtige Richtung, um die Dinge zu Ihren Gunsten zu bewegen. Aber wie bei den meisten Dingen ist dieser erste Schritt manchmal der schwierigste Teil.

Spartipps

Spartipps

Deshalb haben wir diese Liste von 100 Möglichkeiten erstellt, um heute mit dem Sparen zu beginnen. Keine dieser Taktiken wird das Leben alleine verändern, aber sie können im Laufe der Zeit einen großen Unterschied machen, wenn Sie mehr als eine implementieren können. Einige dieser Vorschläge dauern nur wenige Minuten, andere wiederum erfordern regelmäßige Anstrengungen. Sie sind alle unglaublich einfach – jeder kann sie machen.

Offensichtlich gelten nicht alle diese Tipps für alle. Gehen Sie einfach die Liste durch und finden Sie 10 oder 15, die auf Sie zutreffen und verwenden Sie sie in Ihrem Leben. Wenn Sie dies tun, werden Sie schnell feststellen, dass Sie mehr Geld sparen, als Sie jemals für möglich gehalten hätten.

100 Spartipps für Geizhälse um viel Geld zu sparen

 

Spartipp 1. Verschieben Sie Bankkonten, um Vorteile zu nutzen und mehr Zinsen zu erhalten

Wenn Sie eine monatliche Gebühr für Ihr Girokonto oder Ihr Sparkonto zahlen, könnten Sie von der Suche nach neuesten Bankangeboten profitieren. Einige der besten Banken bieten nicht nur Anmeldebonus für die Kontoeröffnung und die Einrichtung einer Direkteinzahlung an, sondern bieten auch neuen Kunden attraktive Zinssätze an.

Es stimmt, dass die Zinssätze nicht das sind, was sie einmal waren, aber es ist trotzdem einen Blick wert. Einige der besten kostenlosen Girokonten und besten Sparkonten können online gefunden werden. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie diese Einstellung vornehmen können .

Spartipp 2. Schalten Sie den Fernseher aus um Geld zu sparen.

Ein großer Weg, um Geld zu sparen, ist die drastische Reduzierung des Fernsehaufkommens. Es gibt viele finanzielle Vorteile für diese : weniger Belastung durch Ausgaben auslösende Anzeigen, eine niedrigere Stromrechnung (und vielleicht eine niedrigere Kabel – Rechnung , wenn Sie Ihr Abonnement Herabstufung), mehr Zeit für andere Dinge im Leben zu konzentrieren – wie zum Beispiel einer Seite Geschäft – und so weiter.

Möchten Sie noch einen Schritt weiter gehen? Ziehen Sie in Betracht , das Kabel vollständig auf Kabelfernsehen zu kündugen .

Spartipp 3. Spar Tip Stoppen Sie das Sammeln und beginnen Sie zu verkaufen

Es gab eine Zeit, in der die Leute dachten, ihre Sammlungen würden ihnen Reichtum bringen. Beanie Babies waren eine große Modeerscheinung, genauso wie Longaberger-Körbe. Jetzt können Sie diese Artikel auf Wiederverkaufs-Websites wie EBay und bei Flohmarktverkäufen zu einem Bruchteil ihrer Anfangskosten finden. Viele Menschen, die Tausende von Euro in ihre “Investitionen” investiert haben, fragen sich, was passiert ist.

Wenn Sie diese Situation vermeiden möchten, sammeln Sie keine Gegenstände mit fragwürdigem Wert. Und wenn Sie einen Teil des Geldes zurückgewinnen möchten, das Sie bereits für Sammlerstücke ausgegeben haben, können Sie sie jetzt verkaufen und diese Gelder für eine Reihe wertvoller finanzieller Ziele verwenden. Lesen Sie unseren „

Spartipp 4. Melden Sie sich für jedes kostenlose Kundenbelohnungsprogramm an, das Sie können,um zu sparen.

Egal wo Sie leben, es gibt viele Einzelhändler, die Sie für den Einkauf in ihrem Laden belohnen. Hier ist der grundlegende Spielplan für die Maximierung dieser Programme : Erstellen Sie eine Google Mail- oder Yahoo-Adresse nur für diese Mailings, sammeln Sie jede Karte, die Sie können, und überprüfen Sie das Konto auf zusätzliche Coupons, wann immer Sie einkaufen möchten.

Sie können diese Prämien und Rabatte hinzufügen, indem Sie Prämienkreditkarten verwenden , um bei Einkäufen in einer Vielzahl von Geschäften Punkte zu sammeln, die gegen Bargeld oder andere Vorteile eingelöst werden können.

Spartipp 5. Spartipp Machen Sie Ihre eigenen Geschenke, anstatt Sachen im Laden zu kaufen.

Wenn Sie Geld sparen möchten und gleichzeitig großzügig schenken möchten, können Sie mit beiden hausgemachten Geschenken beide Ziele erreichen. Lebensmittelmischungen, Kerzen, frisch gebackenes Brot oder Kekse, Seife und viele andere Dinge können Sie zu Hause ganz einfach und kostengünstig herstellen.

Diese machen spektakuläre Geschenke für andere, weil sie Ihre persönliche Note beinhalten – etwas, das Sie nicht in einem Geschäft kaufen können – und oft sind sie Verbrauchsartikel, was bedeutet, dass sie nicht irgendeinen Schrank mit Müll füllen. Besser noch – fügen Sie dem Geschenk eine persönliche handschriftliche Notiz bei.

Spartipp 6. Meistere die 30-Tage-Regel, um zu sparen.

Die sofortige Befriedigung zu vermeiden, ist eine der wichtigsten Regeln für die persönliche Finanzierung . Wenn Sie sich 30 Tage lang für einen Kauf entscheiden, können Sie diese Regel gut umsetzen.

Sehr oft, nach einem Monat, werden Sie feststellen, dass der Kaufdrang ebenfalls vergangen ist, und Sie haben sich durch das Warten etwas Geld gespart. Wenn Sie sowieso auf dem Zaun sind, können Sie durch das Warten eine Weile besser beurteilen, ob es das Geld wirklich wert ist.

Spartipp 7. Schreiben Sie eine Liste, bevor Sie einkaufen – und halten Sie sich daran.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Geld zu sparen, besteht darin, nur zu kaufen, wenn Sie eine Liste haben. Denn wenn Sie keine haben, kaufen Sie in der Regel Impulskäufe und ungeplante Käufe – alles Dinge, die Geld kosten.

Das Erstellen einer Liste vor dem Einkaufen ist besonders wichtig. Es hilft Ihnen nicht nur, Artikel zu kaufen, die zu Ihrem Speiseplan passen, sondern auch, dass Sie den Kauf von Lebensmitteln vermeiden, die Sie möglicherweise verschwenden. Erstellen Sie immer eine Liste und vor allem bleiben Sie dabei. 
Sie können auch eine Cash-Back-Belohnungskarte nutzen , mit der Sie in den Lebensmittelgeschäften Bonusgeld erhalten – zahlen Sie jeden Monat Ihr Guthaben.

Spartipp 8. Spar Tipp: Lade Freunde ein, anstatt auszugehen.

Beim Essen oder “Ausgehen in der Stadt” können Sie sowohl Ihr Essensbudget als auch Ihr Unterhaltungsbudget auf einen Schlag vollständig zerstören. Und egal was auch immer, es ist immer günstiger, bei Freunden zu bleiben und sich selbst zu unterhalten.

Anstatt die Stadt zu treffen, veranstalten Sie mit Ihren Freunden ein witziges Abendessen. Spielen Sie Karten, sitzen Sie in einer Feuerstelle oder schauen Sie sich mit Ihren Gästen Filme an. Sie alle sparen Geld – und haben eine tolle Zeit.

Spartipp 9. An der Kleidung sparen: Reparieren Sie Kleidung, anstatt sie weg zu werfen.

Werfen Sie ein Hemd nicht wegen eines abgebrochenen Knopfes heraus – nähen Sie ein neues mit einem eng zusammenpassenden Faden an. Werfen Sie keine Hosen aus einem Loch heraus – legen Sie einen Flecken ein und bewahren Sie sie für Zeiten auf, wenn Sie im Haus arbeiten.

Die meisten grundlegenden Näharbeiten können von jedermann ausgeführt werden, und ein bisschen Übung ist ein langer Weg. Das Erlernen grundlegender Nähfähigkeiten ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen und die Lebensdauer Ihrer Kleidung zu verlängern.

Spannender Artikel zu diesem ThemaWie ethisch ist Patagonia? Funktion vs. Nachhaltigkeit

Spartipp 10. Geben Sie nicht viel Geld aus, um Ihre Kinder zu unterhalten.

Die meisten Kinder, besonders junge, können sehr billig unterhalten werden. Kaufen Sie ihnen eine Endrolle Zeitungspapier aus Ihrer Lokalzeitung und lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf. Spielball im Hinterhof. Geh in den Park. Einen Garten pflanzen. Bringen Sie ihnen bei, ein für allemal ohne Fahrrad zu fahren.

Stellen Sie fest, dass Ihre Kinder am meisten Ihre Zeit wollen , nicht Ihre Sachen, und Sie werden Geld in Ihrer Tasche und Freude in Ihrem Herzen finden.

Spartipp 11. Verhandeln Sie die Tarife mit Ihrem Kreditkartenunternehmen oder führen Sie eine Überweisung des Kontostands durch.

Wenn Sie für Ihre Kreditkarten viel Zinsen zahlen, ist es wichtig zu wissen, dass Sie über eine gewisse Leistung verfügen, solange Sie Ihre Zahlungen tätigen. Sie haben nicht nur das Recht, Ihren aktuellen Zinssatz mit Ihrem Kreditkartenaussteller zu verhandeln, sondern Sie haben auch das Recht, Ihr Guthaben auf eine andere Karte zu übertragen. (In der Tat ist das vielleicht Ihr größter Verhandlungschip.)

Rufen Sie Ihren Kartenaussteller unter der auf der Rückseite Ihrer Karte angegebenen Nummer an und erläutern Sie Ihre Anfrage. Wenn Sie mit ihnen keine Fortschritte machen, sollten Sie diese Guthaben-Überweisungs-Kreditkarten überprüfen, um eine mit einem einführenden 0% -AWG zu finden, mit dem Sie im Laufe der Zeit Hunderte von Euro an Zinsen sparen können.


Spartipp 12. Um  Geld zu sparen leeren Sie Ihre Schränke.

Gehe durch deine Schränke und finde alles und alles, was du nicht mehr brauchst. Dann lassen Sie es nicht einfach los, sondern nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil.

Sie können einen Hofverkauf damit durchführen , ihn bei eBay oder Craigslist verkaufen, zu einem Konsignationsgeschäft bringen oder sogar für den Steuerabzug spenden (markieren Sie das, was Sie verschenken, damit Sie eine Quittung erhalten). Alle diese Optionen können aus alten Sachen, die Sie nicht mehr wollen, Geld in Ihrer Tasche machen. Nicht nur das, es ist oft eine psychologische Belastung für Sie, Ihre Schränke auszuräumen.

Spartipp 13. Kaufen Sie Videospiele, die viel Wiederspielwert haben – und erwerben Sie keine neuen, bevor Sie nicht alles beherrscht haben.

Meine Kaufgewohnheiten für Videospiele haben sich seit meinen Tagen des “Spiels der Woche” ziemlich verändert. Jetzt konzentriere ich mich auf Spiele, die immer und immer wieder gespielt werden können, und konzentriere mich darauf, die von mir gekauften Spiele zu meistern. Gute Ziele sind Puzzle-Spiele und lange, engagierte Quest-Spiele – sie maximieren den Wert Ihres Spieldollars.

Wenn Sie mit einem Spiel fertig sind, bringen Sie es zu einem Videospiel-Wiederverkaufsladen wie GameStop und sehen Sie, ob Sie es gegen Ladenguthaben eintauschen können, um ein anderes Spiel zu erhalten.

Spartipp 14. Trinken Sie mehr Wasser, das spart Geld.

Das Trinken von viel Wasser hat nicht nur große gesundheitliche Vorteile, sondern auch finanzielle Vorteile Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser, um länger satt zu bleiben und letztendlich weniger zu essen. Sie sparen nicht nur bei der Lebensmittelrechnung, sondern fühlen sich auch besser, wenn Sie richtig hydratisiert sind.

Besser noch, wenn Sie mehr Wasser trinken – ob in einer nachfüllbaren Flasche oder in Restaurants -, müssen Sie weniger Geld für Getränke wie Limonade, Saft und Tee ausgeben. Denken Sie daran: Leitungswasser ist nicht nur so sauber wie Wasser in Flaschen, es ist auch kostenlos.

Spartipp 15. Vermeiden Sie Fertiggerichte und Fast Food, beim selber kochen spart man Geld.

Anstatt Fast Food zu essen oder einfach nur ein vorverpacktes Abendessen zu sich zu nehmen, versuchen Sie , einige einfache und gesunde Ersatzartikel zu machen , die Sie mitnehmen können. Nach einer Stunde Vorbereitung an einem Wochenende können Sie eine Menge billiger und einfacher Optionen zum Abendessen und Snack für die folgende Woche erhalten.

In Zeiten, in denen Sie einfach nicht aus dem Essen gehen können, maximieren Sie Ihre Ersparnisse mit Gutscheinen und einer Belohnungskreditkarte , die einen Bonus für die Restaurantausgabe bietet (aber Sie kennen sich selbst am besten. Geben Sie also nur das aus, was Sie jeden Monat auszahlen können kein Interesse).

Spartipp 16. Um Himmels willen, mit dem Rauchen aufhören.

Wenn Sie noch ein Raucher sind, müssen Sie inzwischen wissen, dass Ihre Gewohnheit nicht nur teuer ist, sondern möglicherweise auch tödlich ist. Wenn Sie Ihrem Leben noch Jahre hinzufügen und eine Bootladung Geld sparen möchten, können Sie ganz einfach mit dem Rauchen aufhören . Sie können den kalten Truthahn aufgeben, einige der vielen Anti-Raucher-Produkte ausprobieren oder eine elektronische Zigarette verwenden, um etwas Zeit zu kaufen. Welchen Weg Sie auch wählen, es geht Ihnen viel besser.

Spartipp 17. Machen Sie das vierfach eines Auflaufs.

Wir alle wissen, dass Aufläufe gut und einfach zuzubereiten sind. Wenn Sie das nächste Mal einen Auflauf zubereiten, machen Sie vier Stapel davon und legen Sie die anderen drei in den Gefrierschrank. Wenn Sie dann eine schnelle Mahlzeit für die Familie benötigen, können Sie einen dieser fertigen Aufläufe nehmen und einfach aufheizen.

Wenn Sie einige auf einmal vorbereiten, können Sie die Zutaten in großen Mengen kaufen, was zusätzliche Einsparungen bedeuten kann. Wenn Sie mehrere Aufläufe im Tiefkühlschrank haben, ist es unwahrscheinlicher, dass Sie sich in Eile in Fast Food oder Junk Food verwandeln.

Spartipp 18. Licht ausschalten.

Die Beleuchtung in Ihrem Haus eingeschaltet zu halten, ist zwar nicht pro Watt zu teuer, kostet aber im Lauf der Zeit sicherlich Geld. Um so viel wie möglich zu sparen, schalten Sie die Beleuchtung aus, wann immer Sie Ihr Haus verlassen – oder sogar, wenn Sie den Raum verlassen. Das Ausschalten der Beleuchtung bei viel natürlichem Sonnenlicht kann auch dazu beitragen, dass Ihre Stromrechnung im Laufe der Zeit niedrig bleibt. Unterm Strich: Wenn Sie kein Licht verwenden, schalten Sie es aus.

Spartipp 19. Tauschen Sie Bücher, Musik und DVDs im Internet oder in der Bibliothek aus.

Sie können die Bücher, CDs und DVDs, mit denen Sie sich online langweilen, sehr einfach austauschen. Bereinigen Sie einfach Ihre Mediensammlung und tauschen Sie sie online  über Websites wie PaperBackSwap aus . Wenn Sie in der Nähe einer Bibliothek wohnen , die neben Büchern auch DVDs ausleiht, ist es noch besser. Je mehr Sie leihen und mit anderen tauschen können, desto mehr Geld sparen Sie im Laufe der Zeit.

Spartipp 20. Maximale Verkaufszahlen.

Yard-Verkäufe sind ein großartiger Ort, um tolle Angebote für Artikel zu erzielen, die Sie sowieso benötigen – denken Sie an Haushaltswaren, Schuhe, Kleidung oder sogar Sportausrüstung. Der Schlüssel ist, Sie müssen darauf achten, die niedrigen Preise, die beim Verkauf gefunden werden, nicht als Entschuldigung zu verwenden, um Dinge zu kaufen, die Sie nicht brauchen. Beschränken Sie sich bei Ihrem nächsten Flohmarkt auf Artikel, die bereits auf Ihrer Liste der zu kaufenden Gegenstände standen.

Spartipp 21. Installieren Sie CFLs oder LEDs, wo immer dies sinnvoll ist.

Energieeffiziente Glühlampen kosten anfangs etwas mehr, haben aber eine viel längere Lebensdauer als normale Glühlampen und verbrauchen weit weniger Strom. Es kann schwierig sein zu entscheiden, welcher Typ verwendet werden soll, aber beide Lampentypen sind wahrscheinlich ein Upgrade von dem, was Sie gerade verwenden.

CFLs , die ein Viertel der Energie von Glühbirnen verbrauchen und jahrelang halten, sind nach traditionellen Glühlampen die billigste Option. Sie haben jedoch auch einige Nachteile: Sie benötigen eine Weile, um sich auf volle Helligkeit aufzuwärmen, und sie enthalten auch eine kleine Menge Quecksilber.

Mittlerweile sind  LEDs  teurer. Sie werden jedoch immer billiger und sie sind mit Abstand die beste Beleuchtungsoption, die es gibt: Sie leuchten sofort auf, sind effizient als CFLs, erzeugen ein warmes Glühen, ohne sich heiß anzufühlen, und können Jahrzehnte überdauern.

Sie müssen nicht einmal jede Lampe im Haus auf einmal austauschen. Wenn Sie nur Ihre vier oder fünf meistbenutzten Glühlampen austauschen, können Sie pro Jahr 45 oder mehr Euro einsparen. Schauen Sie sich die Produkte von Osram an, oder von Philps an

Spartipp 22. Installieren Sie einen programmierbaren Thermostat.

Die Installation eines programmierbaren Thermostats ist ein Kinderspiel, wenn Sie den Energieverbrauch reduzieren möchten, wenn Sie nicht zu Hause sind, oder einfach die Temperatur in Ihrem Haus regulieren.

Durch die Einstellung zum Heizen oder Kühlen Ihres Hauses zu bestimmten Zeiten können Sie sicherstellen, dass Ihre Hilfsprogramme nicht während des Arbeitens oder Schlafens verschwendet werden – und dabei Geld sparen.

 

Spartipp 23. Kaufen Sie hochwertige Geräte, die Bestand haben.

Wenn Sie ein neues Gerät kaufen, lohnt es sich, ein wenig zu recherchieren. Eine zuverlässige, energieeffiziente Waschmaschine und Trockner können Sie ziemlich viel kosten jetzt, aber wenn es Ihnen Energie kontinuierlich spart und dauert 15 statt fünf Jahre, werden Sie sparen erhebliche Geld auf lange Sicht.

Wenn Sie eine Appliance kaufen müssen, recherchieren Sie: Beginnen Sie mit vorherigen Ausgaben von Consumer Reports in der Bibliothek. Eine Stunde Forschung kann Hunderte Dollar sparen.
Wenn Sie wissen, dass Sie einen erheblichen Betrag ausgeben werden und bereits über Bargeld verfügen, möchten Sie möglicherweise eine Kreditkarte mit einem großzügigen Anmeldebonus beantragen . Der Kauf eines Kühlschranks mit mehr als 2.000 € kann dazu beitragen, dass dieses Minimum schnell erreicht wird. Es ist eine einfache Möglichkeit, etwas Geld mit einem Kauf zu verdienen, den Sie sowieso kaufen würden.

Spartipp 24. Reinigen oder wechseln Sie den Luftfilter Ihres Fahrzeugs.

Ein sauberer Luftfilter kann Ihre Benzinverbrauchsleistung um bis zu 7% verbessern und Sie sparen mehr als 100 Euro pro 10.000 gefahrene Kilometer in einem durchschnittlichen Fahrzeug. Die Reinigung Ihres Luftfilters ist in wenigen Minuten ganz einfach. Befolgen Sie einfach die Anweisungen in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs und Sie können loslegen.

Wenn Ihre Hilfe keine Hilfe ist, sollten Sie sie auch für eine neue ändern. In den meisten Geschäften kostet ein neuer Luftfilter weniger als 10 Euro.

Spartipp 25. Beenden Sie die Verwendung von Kreditkarten.

Wenn Sie die Gewohnheit haben, mit Kreditkarten in Schwierigkeiten zu geraten, verstecken Sie Ihre Kreditkarten und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort in Ihrem Zuhause auf, nicht in Ihrer Brieftasche. Wenn Sie eine Karte für Notfälle aufbewahren müssen, ist das in Ordnung. Tragen Sie es einfach nicht mit sich herum. Wenn Sie häufig versucht sind, diese Karte zu verwenden, kann es hilfreich sein, Ihre Karte „außer Sicht und aus dem Kopf“ zu halten.

Spartipp 26. Planen Sie Ihre Mahlzeiten rund um den Flyer Ihres Lebensmittelgeschäfts.

Anstatt Ihren Speiseplan aus dem Nichts zu erstellen, planen Sie alle Ihre Mahlzeiten rund um das, was im Flyer des Lebensmittelgeschäfts verkauft wird. Sehen Sie sich die größten Verkäufe an und planen Sie dann die Rezepte basierend auf diesen Zutaten und den verfügbaren Bestandteilen. Tun Sie das für ein paar Monate und Sie werden feststellen, dass Sie eine viel kleinere Lebensmittelrechnung haben, als Sie es gewohnt sind.

 Spartipp 27. Machen Sie einen Preisvergleich – und finden Sie ein billigeres Lebensmittelgeschäft.

Die meisten von uns sind im selben Lebensmittelgeschäft eingekauft, und wir merken vielleicht nicht einmal, dass wir nicht das beste Angebot bekommen. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, den günstigsten Laden in der Nähe zu finden . Behalten Sie die rund 20 Dinge, die Sie am häufigsten kaufen, im Auge und kaufen Sie sie in einer Vielzahl von Geschäften ein. Schließlich wird ein Geschäft für Ihre Einkäufe die Oberhand haben – machen Sie das einfach zu Ihrem regulären Einkaufsziel und Sie sparen automatisch Geld.

Spartipp 28. Machen Sie Ihre eigenes Brot, wenn Sie können.

Bevor ich es selbst ausprobierte, dachte ich, dass selbstgemachtes Brot eine komplizierte Zeitverschwendung wäre. Aber nachdem ich es ausprobiert hatte, stellte ich fest, dass es ziemlich einfach war und tatsächlich viel billiger, gesünder und schmackhafter war, als einen Laib aus dem Laden zu kaufen.

Heute kaufen wir selten Brot im Laden, vor allem, weil das Brot, das ich mache, nicht nur billiger ist, sondern auch viel besser. Herauszufinden, was Sie zu Hause machen können, ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen – und dabei neue Fähigkeiten zu erlernen.

Spartipp 29. Vermeiden Sie Stressausgaben.

Es ist leicht, die Ausgabe von Geld zu rechtfertigen, nur um sich von einem anstrengenden Arbeitstag zu lösen. Es ist jedoch selten eine gute Idee. Anstatt Dinge zu kaufen, die Sie nicht brauchen, um sich besser zu fühlen, ist es ratsam, andere Wege zu finden, um stattdessen Stress abzubauen.

Übung ist immer eine gute Option, ebenso wie Meditation und sogar ein gutes altmodisches Nickerchen. Lesen Sie, schauen Sie Filme oder arbeiten Sie in Ihrem Garten, wenn Sie gestresst sind. Geld auszugeben wird Ihren Stress langfristig nicht reduzieren.

Spartipp 30. Teilen Sie Ihre Träume mit Menschen, die Sie lieben.

Dies scheint eine seltsame Möglichkeit zu sein, um Geld zu sparen, aber denken Sie darüber nach. Wenn Sie Zeit mit den Menschen verbringen, die Sie am meisten lieben, und zu einem Konsens über Ihre Träume kommen, wird es für Sie alle leicht, dies zu planen. Setzen Sie sich ein großes, kühnes Ziel und ermutigen Sie sich gegenseitig, finanziell fit zu sein. Bald werden Sie feststellen, dass Sie dies auf natürliche Weise tun und Ihre Träume näher kommen als je zuvor.

Spartipp 31. Führen Sie einen “Wartungslauf” für Ihre Geräte durch.

Überprüfen Sie sie, um sicherzustellen, dass kein Staub sie verstopft und dass sie ziemlich sauber sind. Schauen Sie hinter die Geräte und entfernen Sie Staub vorsichtig mit Ihrem Staubsauger. Überprüfen Sie alle Lüftungsöffnungen, insbesondere an Kühlschränken, Trocknern sowie Heiz- und Kühlgeräten. Je weniger Staub die Mechanik dieser Geräte blockiert, desto effizienter arbeiten sie (sparen Sie Energiekosten) und desto länger halten sie (Sie sparen an Ersatzkosten).

Spartipp 32. Nicht verwendete Clubmitgliedschaften kündigen.

Bezahlen Sie Gebühren in einem Club, den Sie nie verwenden? Wie zum Beispiel eine Fitness-Club-Mitgliedschaft oder eine Country-Club-Mitgliedschaft? Wenn Sie wegen einer Ihrer Mitgliedschaften auf dem Zaun sind oder feststellen, dass Sie sie nicht oft verwenden, kündigen Sie sie. Denken Sie daran, dass Sie die Mitgliedschaft jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt verlängern können, wenn sich herausstellt, dass Sie sie tatsächlich vermissen.

Spartipp 33. Kaufen gebraucht wenn du kannst.

Sie können den genauen Artikel, den Sie möchten, oft mit etwas cleverem Einkaufen in Gebrauchtwarenläden, Spieleläden, Konsignationsläden usw. finden. So stellen Sie diese Geschäfte einen Teil Ihrer normalen Routine – gehen dort zuerst bei der Suche nach potenziellen Produkte und Sie werden Geld sparen.

Kleidung kostet zum Beispiel oft nur ein paar Cent, wenn sie gebraucht gekauft wird – auch wenn sie nur einmal getragen wurde. Wenn Sie die meiste Zeit gebraucht kaufen, können Sie eine Tonne Geld sparen.

 

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, zuerst einkaufen zu gehen, von Teetassen bis hin zu T-Shirts. Oft finden Sie das, was Sie suchen, zu einem großen Rabatt.

Spartipp 34. Halte deine Hände sauber.

Dies ist ganz einfach – Sie müssen sich jedes Mal gründlich die Hände waschen, wenn Sie das Badezimmer benutzen oder mit rohen Lebensmitteln umgehen. Sie werden sich vor dem Erwerb aller Arten von Viren und Bakterien bewahren und Sie sparen an Arztrechnungen und an Produktivitätseinbußen.

Das heißt nicht, dass Sie nicht die Welt erkunden und sich manchmal die Hände schmutzig machen sollten – das ist auch gut für Sie -, aber grundlegende sanitäre Einrichtungen helfen, die Arztrechnungen in Schach zu halten.

Spartipp 35. Entfernen Sie Ihre Kreditkartennummern von Ihren Online-Konten.

Wenn Sie Ihre Karteninformationen in einem Konto gespeichert haben, können Sie einfach online ausgeben. Klicken Sie einfach auf und kaufen Sie. Der beste Weg, um diese Gewohnheit zu brechen, besteht darin, Ihre Karte einfach vom Konto zu löschen.

Auf diese Weise werden Sie, wenn Sie versucht sind, Geld auszugeben, gezwungen, Ihre Karte auszuheben – und darüber nachdenken, warum Sie dieses Geld ausgeben. Manchmal müssen Sie sich nur dazu bekennen, dass Sie den Artikel nicht brauchen.

Spartipp 36. Gib das Geschenk der Arbeit.

Geben Sie für neue Eltern einen Babysitterabend als Geschenk. Wenn Sie Tierbesitzer kennen, bieten Sie an, dass Sie sich um ihre Haustiere kümmern, wenn Sie reisen. Bieten Sie etwas Rasenpflege als Geschenk an einen neuen Hausbesitzer an.

Diese Arten von Geschenken sind immer ein Hit. Ich weiß, dass ich als Elternteil eines Kleinkindes und eines Kindes es liebte , ein Babysitting-Geschenk zu erhalten, wahrscheinlich mehr als alles, was ich sonst bekommen könnte.

Spartipp 37. Machen Sie Urlaubseinkäufe direkt nach den Ferien.

Die meisten Leute verwenden diese Technik zu Weihnachten , aber sie funktioniert für jeden Urlaub. Warten Sie etwa zwei Tage nach einem Feiertag und kaufen Sie dann die Artikel ein, die Sie für diesen Tag benötigen.

Holen Sie sich eine Muttertagskarte für das nächste Jahr am Tag nach dem Muttertag. Holen Sie sich Ostereierzeugsets am Tag nach Ostern und Halloween-Dekorationen am 1. November. 1. Holen Sie sich Geschenkpapier, Karten, Bögen und Geschenktüten am Tag nach Weihnachten. Die Rabatte sind enorm, und Sie können dieses Zeug einfach bis nächstes Jahr in den Schrank legen.

Spartipp 38. Machen Sie mit bei einem Freiwilligenprogramm.

Freiwilligenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, sich zu bewegen und sich in ein positives Projekt einzubringen, das Ihren Geist heben kann. Es kommt auch ohne Kosten für Sie aus und bietet viel Unterhaltung und einen erfüllenden Tag, wenn Sie in der richtigen Einstellung sind. (In einigen Fällen kann es sogar helfen, Ihre Studentendarlehen zu löschen .)

Ich bin gekommen, um immer mehr Zeit für ehrenamtliche Tätigkeiten in verschiedenen Komitees und Gruppen in der Gemeinschaft zu verbringen . Es ist zweifellos das Beste, was ich je gemacht habe.

Spartipp 39. Entschlüsseln Sie, um Ihren Verstand und etwas Geld zu retten.

Gehen Sie in einen Raum und gehen Sie jeden einzelnen Gegenstand durch. Benötigen Sie diesen Artikel wirklich? Bist du glücklich, dass es da ist, oder wäre es dir gut, wenn es nicht wäre? Wenn Sie etwas finden können, das Sie loswerden können, entfernen Sie es – es verursacht nur Unordnung und es könnte für andere von Wert sein. Sie verbessern auch den wahrgenommenen Wert Ihres Hauses – und Sie werden wahrscheinlich eine Menge Reinigungsarbeiten in diesem Prozess durchführen. Es ist ein sparsamer Win-Win-Win.

Spartipp 40. Probieren Sie generische Marken von Artikeln aus, die Sie regelmäßig kaufen.

Anstatt nur die gewöhnliche Marke eines gekauften Artikels abzuholen, probieren Sie die Ladenmarke oder die generische Version des Artikels aus. Sie sparen jetzt ein paar Cent, aber Sie werden wahrscheinlich auch feststellen, dass die Handelsmarke genauso gut ist wie die Namensmarke – oft ist der einzige Unterschied zwischen den beiden das Marketing , das ich nicht mehr bezahlen möchte Vordergrund. Sobald Sie sich an Bord des generischen Zuges befinden, werden Sie feststellen, dass Ihre reguläre Lebensmittelrechnung immer kleiner wird.

Spartipp 41. Bereiten Sie einige Mahlzeiten zu Hause vor.

Holen Sie sich ein barrierefreies und einfach zu benutzendes Kochbuch (mein Lieblingskochbuch für Anfänger ist Mark Bittmans ausgezeichnetes ” How to Cook Everything “) und versuchen Sie, einige der Gerichte im Inneren zuzubereiten. Sie werden feststellen, dass Kochen zu Hause viel einfacher ist, als Sie denken – und viel billiger und gesünder als Mitnehmen oder Essen gehen. Darüber hinaus können Sie Ihre Mahlzeiten im Voraus zubereiten – sogar praktische Fast-Food-Gerichte .

Spartipp 42. Wechseln Sie zur Risikolebensversicherung.

Wiederhole mich: Versicherung ist keine Investition . Wenn Sie in einer teuren ganzen Lebensversicherung stecken, wählen Sie stattdessen eine  günstigere Versicherung, und nutzen Sie diesen Kostenunterschied, um sich aus der Verschuldung zu befreien und etwas Wohlstand aufzubauen.

Allgemeine und Lebensversicherungen sind viel teurer und bieten eine unterdurchschnittliche Investitionsmöglichkeit. In fast allen Fällen geht es Ihnen mit einer günstigen Laufzeitpolitik und mehr Geld in der Tasche viel besser. Hier können Sie Preisangebote erhalten:

 

43. Halten Sie sich an zuverlässige, sparsame Autos.

Ein zuverlässiges und sparsames Auto erspart Ihnen auf lange Sicht Tausende. Nehmen wir an, Sie fahren ein Fahrzeug für 80.000 KM.

Machen Sie die Recherche: Es wird sich für Sie auszahlen. Auch das Erlernen einiger einfacher Strategien für das sparsame Fahren kann hilfreich sein.

Spartipp 44. Vermeiden Sie das Einkaufszentrum.

Das Einkaufszentrum ist vielleicht ein interessanter Ort zum Zuschauen, aber es kann auch verlockend sein. Deshalb sollten Sie das Einkaufszentrum meiden, es sei denn, Sie müssen tatsächlich etwas kaufen.

Vertrauen Sie mir, Schaufensterbummel, wenn Sie ein begrenztes Budget haben, kann Folter sein. Entlasten Sie sich und finden Sie etwas anderes, wenn Sie etwas Unterhaltung brauchen. Ein Spaziergang im Freien, ein lustiges Puzzle oder ein guter Film können Ihre normalen Einkaufsabenteuer in Einkaufszentren leicht ersetzen.

Spartipp 45. Meistere die 10-Sekunden-Regel.

Wenn Sie einen Artikel abholen und in den Warenkorb legen oder zur Kasse bringen, halten Sie für 10 Sekunden an und fragen Sie sich, warum Sie ihn kaufen und ob Sie ihn wirklich brauchen oder nicht. Wenn Sie keine gute Antwort finden, legen Sie den Artikel zurück. Das hält mich davon ab, regelmäßig Impulskäufe zu tätigen.

Spartipp 46. ​​Vermieten Sie ungenutzte Räume in Ihrem Zuhause.

Haben Sie ein zusätzliches Schlafzimmer oder eine In-Law-Suite, die nicht genutzt wird? Mieten Sie es auf einer Website wie Airbnb.com . Wenn Sie in der Nähe einer beliebten oder touristischen Gegend wohnen, könnte dies eine Menge zusätzliches Geld einbringen . Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Risiken kennen und bereit sind, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um Ihre Familie und Ihren Besitz zu schützen.

47. Erstellen Sie eine visuelle Erinnerung an Ihre Schulden.

Um Ihre Schulden in leicht verständliche Ausdrücke zu bringen, erstellen Sie einen riesigen Fortschrittsbalken , der mit der Höhe Ihrer Schulden beginnt und mit Null endet. Füllen Sie jedes Mal, wenn Sie etwas zahlen, etwas mehr von der Fortschrittsanzeige aus.

Bewahren Sie diese Erinnerung an einem Ort auf, an dem Sie sie häufig sehen, und füllen Sie sie regelmäßig aus. Es kann dabei helfen, den Preis im Auge zu behalten und Sie direkt zur Schuldenfreiheit zu führen.

Spartipp 48. Zeitschriftenabonnements kündigen.

Haben Sie einen Stapel ungelesener Zeitschriften in Ihrem Haus? Es ist wahrscheinlich das Ergebnis eines Abonnements, das Sie nicht lesen.

Sie sollten dieses Magazin nicht nur erneuern, sondern auch Ihre Abonnementabteilung anrufen und versuchen, die Rückerstattung zu stornieren. Sie wissen nie, bis Sie fragen – sie geben Ihnen möglicherweise sogar den anteiligen Betrag zurück. Ich musste meine Abonnements früher kündigen und habe es nie bereut.

Eine App wie TrueBill kann sogar Ihren Kaufverlauf überprüfen, um vergessene Abonnements und andere wiederkehrende Gebühren zu finden und Ihnen dabei zu helfen, sie zu einem günstigeren Preis zu kündigen oder neu zu verhandeln.

Spartipp 49. Frühstücken.

Wenn Sie ein gesundes Frühstück zu sich nehmen, werden Sie mit Energie für den Tag versorgt, während Sie gleichzeitig den Wunsch nach einem großen, teuren Mittagessen einschränken. Mittlerweile kann das Frühstück sehr gesund, schnell und günstig sein . Eine Schüssel Haferbrei am Morgen ist oft das Einzige, was mich davon abhält, später am Tag ein teures Mittagessen zu sich zu nehmen.

50. Tauschen Sie Babysitter mit Nachbarn aus.

Wir leben in einer Nachbarschaft mit Dutzenden von Familien mit kleinen Kindern. Aus diesem Grund gibt es viele Eltern, die bereit sind, Babysitting-Nächte mit uns zu tauschen, was uns das Geld erspart, einen für einen Abend zu mieten. Einige Familien bringen dies sogar zu unglaublichen Extremen .

Versuchen Sie, ein oder zwei andere Elternteile zu finden, denen Sie vertrauen, und tauschen Sie mit ihnen Babysitterabende aus. Wenn Sie es schaffen, bekommen Sie gelegentlich kostenlose Abende ohne die Kosten eines Babysitters und sparen dabei eine Menge Geld.

Spartipp 51. Fürchte dich nicht vor Resten essen

Viele Menschen haben das Gefühl, dass Reste nur mäßige Wiederaufgüsse normaler Mahlzeiten sind. Es gibt jedoch nichts billigeres als das Essen von Speiseresten, und mit ein paar Techniken, um Speisereste schmackhaft zu machen , kann man am anderen Ende oft etwas Überraschendes und ziemlich Leckeres enden.

Meine Lieblingstechnik? Verkettung – Verwendung der Essensreste als Grundlage für ein völlig neues Gericht. Wenn Sie beispielsweise Schinken und Reis vom letzten Abend übrig haben, können Sie heute Abend gebratenen Reis oder schwarze Bohnen und Reis herstellen .

Spartipp 52. Gehen Sie Ihre Kleider durch – alle.

Wenn Sie regelmäßig Lust haben, Kleidung zu kaufen, gehen Sie alles durch, was Sie haben und sehen Sie, was Sie finden könnten. Nehmen Sie die Kleidung von der Rückseite des Schranks und bringen Sie sie nach vorne. Plötzlich fühlt sich Ihr Kleiderschrank völlig anders an. Nimm die in deiner Kommode vergrabenen Kleider und ziehe sie nach oben. Sie werden sich wie eine brandneue Person fühlen, die im Moment kein Geld für Kleidung ausgeben muss.

Spartipp 53. Braune Tasche für das Mittagessen.

Anstatt zum Essen zu gehen, nehmen Sie Ihr eigenes Mittagessen – wenn nicht jeden Tag, dann mindestens ein paar Mal pro Woche. Mit einigem Nachdenken und nur ein paar Minuten Zeit können Sie etwas ganz Besonderes für Ihr braunes Mittagessen machen – und dabei jedes Mal eine Handvoll Geld sparen. Ihre Kollegen verstehen vielleicht nicht Ihren Wunsch, Geld zu sparen, aber das ist ihr Problem.

Spartipp 54. Lerne, wie man sich minimal anzieht.

Kaufen Sie Kleidung, die sich gut miteinander kombinieren lässt, und Sie brauchen nicht annähernd so viele Kleider. Wenn Sie fünf Hosen, sieben Hemden und sieben Krawatten haben, die alle zusammengehören, haben Sie im Grunde schon unendlich viele Möglichkeiten.

Genau das tue ich, um Kleidungskäufe zu minimieren und trotzdem professionell auszusehen – ich mische und remixe, was ich trage, indem ich zeitlose, einfache Stücke verwende, die gut zusammenpassen.

Spartipp 55. Bitten Sie um Hilfe und Ermutigung aus Ihrem inneren Kreis.

Wenn Sie sich entmutigt fühlen, setzen Sie sich mit den Menschen, die Sie am meisten lieben und für die Sie sich am meisten interessieren, und bitten Sie sie um Hilfe. Sagen Sie ihnen, dass Sie versuchen, Ihre Ausgaben zu kürzen, und Sie würden es lieben, wenn sie Vorschläge und Unterstützung anbieten würden.

Dann achte darauf , was sie dir sagen. Sie können einige persönliche Einsichten für Ihre Situation haben, die wirklich helfen werden. Zumindest können sie Ihre Situation besser verstehen.

Spartipp 56. Versuchen Sie, die Dinge selbst zu reparieren.

Vor Jahren war es viel schwieriger, Wege zu finden, um Alltagsgegenstände in unserem Zuhause zu reparieren. Aber heute sollte es ein Kinderspiel sein. Hier finden Sie Online-Tutorials und Videos, die Ihnen zeigen, wie Sie fast alles reparieren können – und das alles kostenlos. Egal was Sie beheben wollen, es ist immer einen Versuch wert. Eine neue Fähigkeit zu erlernen schadet auch nie .

Spartipp 57. Halten Sie ein Ideenheft in der Tasche.

Ich habe unzählige Mengen an Zeit und Geld verschwendet, nur weil ich einige meiner besten Ideen vergessen habe. Heutzutage behalte ich ein kleines Notizbuch bei mir , um Ideen aufzuschreiben, damit ich nie etwas Wichtiges vergessen kann. Dies hindert mich daran, meine Ideen den ganzen Tag zu vergessen.

58. Investieren Sie in eine Tiefkühltruhe.

Eine Tiefkühltruhe kann nach der Erstinvestition ein gutes Geschäft sein, aber nur, wenn Sie sie verwenden. Wenn Sie etwas mehr Gefrierraum haben, können Sie häufig in großen Mengen einkaufen und insgesamt niedrigere Preise zahlen. Besser noch, Sie können viele im Voraus zubereitete Speisen aufbewahren, sodass Sie einfach nach Hause gehen und hausgemachtes (und günstiges) Gebäck in den Ofen werfen können.

Spartipp 59. Suchen Sie nach einem günstigeren Ort zum Leben.

Die Lebenshaltungskosten in Iowa sind überraschend niedrig , so dass ich gerne die kulturellen Möglichkeiten anderer Orte aufgeben möchte, um Iowa das ganze Jahr über zu genießen. Wenn ich die kulturellen Attraktionen eines anderen Ortes genießen möchte, reise ich dorthin – schließlich kann ich es mir leisten, weil ich den Rest des Jahres die Lebenshaltungskosten einspare.

Wenn Sie in einer wirklich teuren Gegend wohnen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu entscheiden, ob sich die zusätzlichen Kosten wirklich lohnen. Sie werden vielleicht feststellen, dass ein Umzug den Unterschied zwischen viel Geld und kaum Kratzen bedeutet.

Spartipp 60. Schauen Sie sich kostenlose Veranstaltungen in der Stadt an.

In meiner Stadt gibt es mehrere wundervolle Parks, kostenlose Basketball- und Tennisplätze, kostenloses Discgolf, Wanderwege und viele andere Dinge, die nur darauf warten, benutzt zu werden. Sie können stundenlang Spaß in der wunderschönen Natur haben, Sport treiben, auf Pfaden wandern oder andere Aktivitäten ausprobieren – und alles ist kostenlos. Alles was Sie tun müssen, ist es zu entdecken. Hier können Sie mehr als hundert kostenlose Dinge tun,  wenn Sie mehr Inspiration benötigen.

Spartipp 61. Pumpen Sie Ihre Reifen auf.

Für jeden zwei PSI Luftdruck, der unter dem empfohlenen Wert in Ihren Reifen liegt, verlieren Sie 1% Ihrer Benzinverbrauchsleistung. Die Autoreifen der meisten Menschen liegen fünf bis 10 PSI unter dem normalen Niveau. Wenn Sie also nur Ihre Reifen aufpumpen, können Sie Ihre Benzinverbrauchsleistung um bis zu 5% verbessern.

Es ist auch einfach: Lesen Sie einfach die Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs, um den empfohlenen Reifendruck zu ermitteln, und fahren Sie dann zur Tankstelle. Erkundigen Sie sich bei der Begleitperson, ob sie einen Reifenluftdruckmesser haben, den Sie ausleihen können (die meisten von ihnen sind es sowohl in Städten als auch auf dem Land), und halten Sie dann an der Luftpumpe an. Überprüfen Sie Ihre Reifen und verwenden Sie die Pumpe, um sie so zu füllen, wo sie sein sollten. Es ist grundsätzlich freies Gas!

Spartipp 62. Beginne mit einen Garten.

Gartenarbeit kann ein billiges Hobby sein, wenn Sie einen Garten haben. Mieten Sie einfach eine Ruderpinne, legen Sie ein Pflaster hoch, pflanzen Sie einige Pflanzen, lassen Sie sie unkraut, und Sie haben ein sehr billiges Hobby, das gesunde Lebensmittel für Ihre Familie produziert.

Ich mag es, ein paar Tomatenpflanzen zu pflanzen, sie zu pflegen und dann die riesige Tomatenflut am Ende jedes Sommers zu genießen. Wir essen sie gerne frisch, können sie und machen Tomatensaft, Sauce, Paste, Ketchup, Pastasauce und Pizzasoße.

Spartipp 63. Grab in deinen Community-Kalender.

In den meisten Communities gibt es eine Menge kostenloser Veranstaltungen, obwohl Sie zu diesem Zeitpunkt möglicherweise noch nicht davon erfahren. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, besuchen Sie die Website Ihrer Stadt oder besuchen Sie die örtliche Bibliothek oder das Rathaus und fragen Sie, wie Sie eine Liste der anstehenden Gemeinschaftsveranstaltungen erhalten können .

Sie erhalten oft kostenlose Mahlzeiten, kostenlose Unterhaltung und kostenloses Material, wenn Sie aufpassen – noch besser, Sie werden mit dem, was um Sie herum vorgeht, Kontakt aufnehmen.

Spartipp 64. Nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.

Wenn das Nahverkehrssystem der Stadt in Ihrer Nähe verfügbar ist, nehmen Sie es mit, anstatt mit dem Auto zu fahren. Es ist viel billiger und Sie müssen sich keine Sorgen um die zusätzlichen Kosten oder umständliches Parken Ihres Fahrzeugs machen.

Als ich in einer größeren Stadt lebte, kaufte ich eine jährliche Transitkarte, die sich im Vergleich zu einem Auto nach weniger als zwei Monaten tatsächlich bezahlt machte. Danach konnte ich für 10 Monate grundsätzlich kostenlos zur Arbeit fahren (und zu einigen Veranstaltungen). Das ist Geld in der Bank.

Spartipp 65. Schneiden Sie Ihre eigenen Haare.

Dies ist vielleicht keine beliebte Idee, aber es funktioniert, wenn Sie eine einfache Frisur haben. Ich schnitt mein eigenes Haar mit einem Paar Clippers , zum Beispiel. Es mag wie ein unmögliches Kunststück erscheinen, aber es ist wirklich nicht schwer zu lernen, wie. Legen Sie einfach einen Müllsack über das Waschbecken, brechen Sie die Schere und Schere aus und machen Sie es fertig. Zwei oder drei Schnitte werden für die Haarschneider bezahlt, und dann erhalten Sie grundsätzlich kostenlose Haarschnitte. Mit etwas Übung können Sie es auch gut aussehen lassen.

Spartipp 66. Fahrgemeinschaft

Wenn Sie in der Nähe von Personen wohnen, mit denen Sie zusammenarbeiten, können Sie beide von der Mitfahrgelegenheit zur Arbeit profitieren. Oder vielleicht arbeitet Ihr Ehepartner in der Nähe. Wenn ja, überlegen Sie, ob es sinnvoll wäre, jeden Tag ein Auto hin und her zu fahren. Dadurch könnten Sie Geld sparen und beide Fahrzeuge abgenutzt werden.

Spartipp 67. Gestalten Sie Ihren “Schulden-Schneeball”.

Jeder braucht einen Plan, um ihm zu helfen, seine Schulden zu überwinden. Setzen Sie sich also hin und planen Sie heraus, welche Schulden Sie in welcher Reihenfolge bezahlen werden . Einfach mit geht in Richtung setzen, diesen Plan in die Tat einen Plan und aus Schulden früh ist einer der sichersten Wege , um Geld in der Tasche auf lange Sicht ein langer Weg zu zahlen.

Spartipp 68. Holen Sie sich einen Topftopf.

Ein Topftopf  oder ein langsamer Kocher ist möglicherweise das beste Angebot, um die Kochkosten in einer geschäftigen Familie zu senken . Sie können Ihre Zutaten einfach vor der Arbeit einfüllen, köcheln lassen und das Abendessen wird zu Hause erledigt .

Es gibt unzählige Rezepte für alle Arten von Lebensmitteln, und jedes Mal, wenn Sie auf diese Weise kochen, sparen Sie Geld im Vergleich zum Essen. Crock Pot-Mahlzeiten sind auch als Überbleibsel bekannt, was zusätzliche Einsparungen bedeuten kann.

Spartipp 69. Führen Sie regelmäßig grundlegende Wartungs- und Autowartungsarbeiten durch.

Anstatt darauf zu warten, bis etwas kaputt geht, entwickeln Sie einen monatlichen Wartungsplan, bei dem Sie zu Hause (und in Ihrem Auto) unterwegs sind, und nehmen Sie die erforderlichen Wartungsarbeiten vor. Diese kleine Aktivität, die Sie nur ein oder zwei Stunden pro Monat beansprucht, verhindert, dass die Dinge kaputt gehen, und hilft Ihnen, Probleme zu erkennen, bevor sie zu Katastrophen werden. Die Instandhaltung Ihres Hauses kann auch in einem besseren Zustand bleiben und den Wert Ihrer Immobilie im Laufe der Zeit verbessern.

Spartipp 70. Heftklammern in großen Mengen kaufen.

Bei Artikeln, die wir häufig verwenden, kaufen wir sie in großen Mengen. Dies gilt insbesondere für Artikel, die nicht untergehen. Zum Beispiel kaufen wir Müllbeutel, Waschmittel und Windeln in den größten Paketen, die wir finden können. Dies senkt die Kosten pro Nutzung um einiges und führt auf lange Sicht zu erheblichen Einsparungen.

 

Kaufen Sie generische Produkte und kaufen Sie sie in großen Mengen – vor allem, wenn sie nicht verderblich sind.

Spartipp 71. Lebensmittel für Straßenfahrten einpacken.

Wenn Sie bereit sind, sich auf die Straße zu begeben, nehmen Sie sich etwas Zeit, um Snacks und Mahlzeiten einzupacken, die Sie unterwegs leicht essen können. Auf diese Weise, anstatt mitten in der Reise anzuhalten, herumzusuchen und nach einer Unterkunft zu suchen, eine Menge Zeit dort zu verbringen und dann eine kräftige Rechnung zu bezahlen, können Sie einfach auf der Straße essen oder, besser noch, einen Zwischenstopp einlegen ein schöner Park und ein bisschen dehnen. Convenience-Lebensmittel sind notorisch teuer, daher sollten Sie sie möglichst vermeiden.

Spartipp 72. Gehen Sie Ihre Handyrechnung durch, suchen Sie nach nicht genutzten Diensten und legen Sie sie ab.

Es gibt viele Strategien, um Geld für Ihre Mobiltelefonrechnung zu sparen. Dazu gehört auch der Wechsel von einem der großen Legacy-Anbieter zu einem der kleineren Unternehmen, die in Ihrer Region einen kostengünstigen Service anbieten. Zumindest sollten Sie einen Blick auf Ihre monatliche Rechnung werfen und prüfen, ob Sie für nicht gezahlte Dienste bezahlen.

73. Konsolidieren Sie Ihre Studentendarlehen.

Die Zinssätze sind im Moment sehr niedrig. Abhängig von der Art der Darlehen, die Sie haben, kann es sich lohnen, Ihre Studentendarlehen in einem günstigen Paket zusammenzufassen.

Es ist nur ein Weg, um die Schulden der Studenten zu bekämpfen , aber betrachten Sie die verschiedenen Pakete zur Konsolidierung der Studentendarlehen und sehen Sie, was Sie sparen könnten: Selbst eine Ermäßigung von 1% bei einem Darlehen von 10.000 Euro spart Ihnen 100 € pro Jahr, und Ihr Darlehen ist wahrscheinlich größer als das (und Die Zinssenkung, die Sie erzielen könnten, ist wahrscheinlich größer.

Spartipp 74. Achten Sie beim Kauf eines Autos nur auf gebrauchte Modelle.

Es ist schwer zu bestreiten, dass neue Autos schreckliche Investitionen tätigen . Sie fallen nicht nur in dem Moment, in dem Sie von der Partie fahren, an Wert, sondern sie nehmen mit jedem Jahr, das vergeht, an Wert ab.

Wenn Sie beim Transport so viel wie möglich sparen wollen, schauen Sie sich nur Gebrauchtwagen in relativ gutem Zustand an. Wenn Sie sich auf Autos konzentrieren, die erst ein paar Jahre alt sind, können Sie möglicherweise auch eines innerhalb der Garantiezeit finden.

Spartipp 75. Schlage in der Bibliothek Wurzeln  .

Betrachten Sie eine Bibliothek nicht nur als Ort zum Ausleihen von Büchern. Betrachten Sie es als freien Ort, um alle möglichen Dinge zu tun . Ich habe es benutzt, um eine Fremdsprache zu lernen, Leute zu treffen, das Internet zur Not zu nutzen, Filme und CDs anzusehen, lokale Gratiszeitungen zu ergattern und über Gemeinschaftsereignisse zu berichten. Das Beste ist, dass es keinen Cent kostet.

Spartipp 76. Verwenden Sie zum Rasieren einen einfachen Rasierer.

Ich bin seit langem ein großer Befürworter des grundlegenden Rasierapparats , aber das ist nur ein Teil des Puzzles. Für “normale” Rasuren rasiere ich mich einfach unter der Dusche und trockne die Klinge danach ab. Die Verwendung von Seifenlauge ist auch unglaublich günstig, da ich die Klingen nur alle paar Wochen austausche.

Die wahre Moral der Geschichte? Verwenden Sie einen einfachen Rasierer – nicht einen teuren elektrischen Rasierer , der nach drei Jahren nicht mehr funktioniert, oder das neueste schwenkbare Multi-Blade-Modell mit seinen teuren Ersatzpatronen – und rasieren Sie Ihr Gesicht, wenn es nass ist. Mit etwas Übung können Sie sich sehr gut rasieren und auf lange Sicht viel Geld sparen.

Spartipp 77. Finden Sie tägliche Inspiration für intelligente Bewegungen.

Ich werde normalerweise von meinen Kindern inspiriert. Vielleicht möchten Sie Änderungen von Ihrem Partner oder sogar von jemandem in der Community vornehmen, den Sie respektieren. Vielleicht ist es nur ein persönliches Ziel wie eine vorzeitige Pensionierung .

Finden Sie etwas, das Sie dazu bringen möchte , positive Änderungen vorzunehmen, und verwenden Sie diese Person oder dieses Objekt als ständige Erinnerung. Behalten Sie ein Bild davon in Ihrer Brieftasche, in Ihrem Fahrzeug und auf Ihrem Badezimmerspiegel. Behalte es so gut du kannst im Kopf.

Spartipp 78. Informieren Sie sich über alle Vorteile, die Ihr Unternehmen bietet.

Verbringen Sie etwas Zeit mit einer Person aus der Personalabteilung, um sich über alle Vorteile Ihres Jobs zu informieren – Sie werden überrascht sein, was Sie finden.

Nachdem ich mich mit jemandem an meinem Arbeitsplatz zusammengesetzt hatte, erhielt ich Zugang zu kostenlosen Eintrittskarten für Sportveranstaltungen, kostenlosen Möglichkeiten zur persönlichen Verbesserung und einem optionalen Mitarbeiterstipendium bei einigen Pensionsfonds, durch das das Geld, das ich weglegte, maximiert wurde. Dies senkte nicht nur meine eigenen Ausgaben für Sport- und Gemeindeveranstaltungen und Schulungen, sondern verbesserte auch meinen Pensionsplan.

Spartipp 79. Stellen Sie Ihre eigenen Reinigungsmittel her, anstatt sie zu kaufen.

Ich mache gerne mein eigenes Waschmittel und mein eigenes Goo-Be-Gone für den Anfang. Ich mache auch gerne  eigene Glade, Windex und Soft Scrub . In all diesen Fällen ist es viel billiger als der Kauf der kommerziellen Versionen.

Suchen Sie nach Rezepten – es ist erstaunlich, wie viele Dinge Sie in nur wenigen Minuten zu Hause machen können, um im Vergleich zur kommerziellen Version eine Menge Geld zu sparen. Unsere Frugal Spring Cleaning Checkliste  kann Ihnen einige Ideen geben.

Spartipp 80. Schlagen Sie billige Aktivitäten vor, wenn Sie sich mit Familie und Freunden treffen.

Dies ist oft eine schwierige Sache, aber es gibt eine Reihe von Techniken, die Sie ausprobieren können. Mein Favorit ist es, der Erste zu sein, der etwas vorschlägt – das gibt Ihnen oft die Kraft, die Gruppe auf Dinge zu lenken, die billiger sind. Wenn Sie Ihre Freunde davon überzeugen können, in den Park zu gehen und Reifen zu schießen, anstatt zum Beispiel Golf zu spielen, werden diese grünen Gebühren in Ihrer Tasche bleiben.

Spartipp 81. Nicht beschleunigen.

Beschleunigung ist nicht nur in Bezug auf den Benzinverbrauch ineffizient, es kann auch dazu führen, dass Sie überfahren werden und ein Bündel zwischen einem Ticket und höheren Versicherungsprämien kostet, wie ich vor einiger Zeit festgestellt habe . Es ist weitaus kosteneffizienter, nur die Höchstgeschwindigkeit einzuhalten, das Gas im Tank zu halten und die Bullen vom Schwanz zu halten.

Spartipp 82. Lesen Sie mehr.

Lesen ist eines der billigsten – und vorteilhaftesten – Hobbys. In den meisten Städten ist eine Bibliothek für die Öffentlichkeit verfügbar – gehen Sie einfach dorthin und sehen Sie sich einige Bücher an, die Sie interessieren. Dann verbringen Sie einen Teil Ihrer Freizeit an einem gemütlichen Ort in Ihrem Haus und lesen weiter.

Sie werden etwas Neues lernen, Ihre Lesefähigkeit verbessern, sich amüsieren und müssen keinen Cent ausgeben. Hier sind einige weitere Möglichkeiten, um in den Lesefluss zu gelangen .

Spartipp 83. Kaufe ein kleineres Haus.

Es gibt viele Gründe , weniger Haus zu kaufen, als Sie sich leisten können . Ich lebe derzeit in einem 2000 Quadratmeter großen Haus mit meiner Frau und zwei Kindern. Ehrlich gesagt ist es genau die richtige Größe für uns – wenn überhaupt, ist es ein bisschen groß.

Wir befinden uns oft im selben Raum im Haus, nur von leeren Räumen umgeben. Sie brauchen keinen riesigen Ort zum Leben. Kaufen Sie stattdessen etwas Bescheideneres, und Sie haben viel Platz – und trotzdem viel Geld in der Tasche.

Spartipp 84. Fahren Sie eine andere Route, um zu arbeiten.

Dies ist ein besonders wirksamer Tipp, wenn Sie auf dem Weg in die Arbeit oder auf dem Weg nach Hause „automatisch“ stehen bleiben. Beseitigen Sie diesen ständigen Abfluss, indem Sie eine andere Route auswählen, die nicht der Versuchung folgt , selbst wenn die neue Route etwas länger ist. Sie sparen immer noch Zeit, indem Sie nicht aufhören, und das Geld, das Sie für unnötige Ablässe sparen, die Sie vermeiden, wird sich im Laufe der Zeit summieren.

Spartipp 85. Bitten Sie immer darum, Gebühren zu erlassen.

Wenn Sie sich für eine Dienstleistung jeglicher Art anmelden und Anmeldegebühren anfallen, bitten Sie um einen Verzicht auf diese. Manchmal (aber nicht immer) werden sie es sein – und Sie sparen Geld, wenn Sie nicht zu hohe Gebühren zahlen wollen. Ich habe das mit meiner letzten Handyanmeldung gemacht und habe sie dazu gezwungen, die Gebühren zu winken und meine Rechnung deutlich zu senken.

Spartipp 86. Geben Sie nicht Hygieneartikel auf.

Die meisten Leute würden wahrscheinlich finden, dass preiswerte Hygieneartikel genauso gut funktionieren wie das teure Zeug. Ich persönlich kaufe einfach die Zahnpasta, die am billigsten ist, und das gleiche gilt für Deodorants und ähnliches. Der Schlüssel ist, dieses Zeug regelmäßig und konsequent zu verwenden – täglich zu baden, sich sauber zu halten, und es wird Ihnen gut gehen. Es ist nicht nötig, ein Gesichtspeeling im Wert von 40 USD zu kaufen, wenn Sie Ihr Gesicht tatsächlich richtig schrubben.

Spartipp 87. Essen Sie weniger Fleisch.

Fleisch ist sehr teuer, wenn man seinen Nährwert berücksichtigt, vor allem im Vergleich zu Gemüse und Obst. In fast allen Fällen bieten proteinhaltige Grundnahrungsmittel wie Bohnen einen viel besseren Wert. Selbst wenn Sie kein ausgewachsener Vegetarier werden möchten, können Sie immer noch ein Bündel sparen, indem Sie weniger Fleisch essen .

Spartipp 88. Verwenden Sie eine brutal wirksame Coupon-Strategie.

Um so viel Geld wie möglich zu sparen, verwenden Sie die Coupons in Verbindung mit Ihrem Lebensmittelgeschäft-Flyer und Ihrer Einkaufsliste. Auf diese Weise können Sie doppelt sparen – sowohl durch die anfänglichen Einsparungen beim Verkauf als auch durch die Verwendung des Coupons. Diese Strategie hilft Ihnen auch beim Kauf von Gegenständen, die Sie nicht wirklich brauchen, nur weil Sie einen Gutschein oder Rabatt haben.

Spartipp 89. Versiegeln Sie Ihr Zuhause mit Luft.

In den meisten Häusern gibt es Luftleckagen, durch die es im Sommer kühler und im Winter viel kühler wird, was für Sie viel teurer ist. Verbringen Sie einen Nachmittag damit, Ihr Haus abzusperren und zu verhindern, dass Ihre Energie-Euros auslaufen. Lüften Sie im Winter immer nur kurz

Spartipp 90. Machen Sie Ihr eigenes Bier oder Wein.

Wenn Sie gelegentlich etwas trinken, können Sie einige Ihrer Lieblingsgetränke zu einem steilen Preisnachlass genießen. Sie können leicht fünf Liter Bier oder Wein auf einmal herstellen, und es dauert nicht lange, wenn Sie den Prozess beherrschen. Besser noch, es ist eine großartige Aktivität, die Sie mit Freunden machen können – Sie kaufen die Ausrüstung , sie bringen den Saft und Sie bekommen beide ein paar Flaschen köstlichen hausgemachten Wein aus dem Deal. Ein paar nette Unterhaltungsangebote und ein paar kostenlose Getränke – das ist ein tolles, sparsames Angebot.

Spartipp 91. Stellen Sie sicher, dass sich alle Ihre elektrischen Geräte an einem Überspannungsschutz befinden.

Dies gilt insbesondere für Ihr Entertainment Center und Ihre Computerausrüstung. Ein Stromstoß kann diese Elektronik sehr leicht beschädigen. Geben Sie also das Geld für einen grundlegenden Überspannungsschutz ausund lassen Sie Ihre Geräte an ein solches Gerät angeschlossen. Um noch mehr zu sparen, trennen Sie alles, was Sie nicht häufig verwenden, um den Energieverbrauch von Phantom zu vermeiden.

Spartipp 92. Nutzen Sie den automatischen Tilgungsplan für Studentendarlehen.

Viele Studiendarlehen bieten eine geringe Ermäßigung, wenn Sie sich für den automatischen Tilgungsplan anmelden. Auf diese Weise sparen Sie nicht nur ein paar Euro im Monat – Sie müssen sich auch nicht die Mühe machen, die Rechnung tatsächlich zu bezahlen. Unser automatischer Plan sparte uns rund 60 US-Dollar pro Jahr.

Spartipp 93. Reduzieren Sie Ihre Urlaubsausgaben.

Anstatt eine große, extravagante Reise zu unternehmen, packen Sie das Auto und sehen Sie einige Sehenswürdigkeiten in Ihrer Umgebung. Einer der besten Ferien, die ich je gemacht habe, war, als mein Sohn noch ein Kleinkind war. Wir packten gerade das Auto zusammen und fuhren in Minnesota herum, um schließlich einige Tage am Nordufer des Lake Superior zu campen. Für einen einwöchigen erholsamen Urlaub war es unglaublich günstig und auch einprägsam. Eine andere Strategie besteht darin,  die Kreditkarten für Reisen mit Prämien zu erkunden, um sich kostenlose Hotelaufenthalte und Flugpreise zu sichern.

Spartipp 94. Deaktivieren Sie die Kabel- oder Satellitenkanäle, die Sie nicht sehen.

Viele Leute mit Kabeldiensten bezahlen oft für ein Premium-Paket, das sie nicht wirklich brauchen. Für die längste Zeit waren meine Frau und ich HBO, Starz und Cinemax abonniert, aber wir würden uns bestenfalls nur einmal im Monat einschalten. Wir haben argumentiert, dass es sich gelohnt hat, weil wir jederzeit einen Film oder ein tolles Drama sehen konnten, aber es wäre viel billiger gewesen, nur einen Film zu mieten. Befreien Sie sich von den Kanälen, die Sie nicht brauchen, und stecken Sie das Geld in Ihre Tasche.

Spartipp 95. Übung mehr.

Gehen Sie jeden Abend spazieren oder joggen, üben Sie sich beim Stretching oder nehmen Sie an leichten Muskelübungen zu Hause teil. Diese Übungen können zu Hause kostenlos durchgeführt werden, können jedoch zu erheblichen gesundheitlichen Vorteilen führen. Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um sich zu bewegen, und Ihr Körper und Ihr Geldbeutel werden es Ihnen danken.

Spartipp 96. Nutzen Sie die Online-Rechnungszahlung bei Ihrer Bank.

Dies dient zwei Zwecken. Erstens hält es Sie in einem viel engeren Kontakt mit Ihrem Geld, da Sie Ihr Guthaben sehr genau im Auge behalten können und die Gefahr einer Überziehung viel geringer ist.

Zweitens sparen Sie mit Briefmarken und Schecks Geld, indem Sie einfach ein Online-Formular ausfüllen, auf Senden klicken und Ihre Rechnung bezahlen lassen. Probieren Sie es aus – und nutzen Sie es, wenn Sie es noch nicht sind. Einige der besten kostenlosen Online-Girokonten bieten diesen Vorteil.

Spartipp 97. Verbinden Sie Ihr Entertainment Center und / oder Ihren Computer mit einer intelligenten Steckdosenleiste.

Ein Gerät wie ein  SmartStrip  kann die Stromversorgung aller Geräte auf der Leiste unterbrechen , sobald ein Steuergerät ausgeschaltet wird, um die Phantomspeisung zu reduzieren. Wenn Sie also Ihre Workstation angeschlossen haben, wird der Monitor jedes Mal ausgeschaltet, wenn der Computer heruntergefahren, der Drucker ausgeschaltet, der Scanner ausgeschaltet und so weiter.

Mit Ihrer Entertainment-Konsole können Sie dasselbe tun: Wenn Sie den Fernseher ausschalten, wird auch die Kabel- / Satellitenbox ausgeschaltet, ebenso wie die Videospielkonsole, der Videorecorder, der DVD-Player usw. Dadurch können Sie viel Strom sparen und Ihre Stromrechnung erheblich senken.

Spartipp 98. Verprügeln Sie sich nicht, wenn Sie einen Fehler machen.

Selbst wenn Sie zehn gute Entscheidungen treffen, ist es leicht, sich selbst zu schlagen und sich als Versager über eine schlechte Entscheidung zu fühlen. Wenn Sie einen großen Fehler machen und diesen Fehler erkennen , denken Sie darüber nach, warum Sie ihn jetzt statt dessen erkannt haben, und versuchen Sie, dies später anzuwenden. Die Erinnerung an diesen Fehler kann sehr wertvoll sein.

Spartipp 99. Immer nach vorne schauen.

Lassen Sie sich nicht von den Fehlern Ihrer Vergangenheit in weitere Fehler hineinziehen. Blicken Sie stattdessen in die Zukunft. Lernen Sie frühere Fehler als das zu erkennen, was sie sind – Lektionen, die Ihnen etwas beibringen sollten.

Manchmal werden die besten Lektionen für das Leben durch gute oder schlechte Lebenserfahrung gelernt, also umarmen Sie Ihre Vergangenheit und laufen Sie nicht davon ab. Das Versprechen, bessere Ziele zu setzen und Ziele zu setzen, kann dazu beitragen, dass Fehler dort bleiben, wo sie hingehören – in der Vergangenheit.

Spartipp 100. Gib niemals auf.

Wenn der Kampf gegen Schulden zu viel ist, lesen Sie einen persönlichen Finanzblog und denken Sie daran, dass es viele Leute gibt, die den gleichen Kampf führen. Lesen Sie sich durch die Archive und erfahren Sie einige neue Dinge – und lassen Sie sich vielleicht inspirieren, um weiterzumachen und Geld zu sparen egal was passiert.

Wir hoffen das unsere 100 Spartipps Dir helfen können, im Alltag eine ganze Menge Geld zu sparen.