NAD C 658 Bewertung | Produckt Test

0
NAD C 658 Bewertung | Produckt Test
9.5 Testergebnis

1.599,00€

Best deal at: amazon.deAmazon.de
Buy for best price
  • Musikalischer, transparenter Interpret
  • Komplette Streaming-Lösung
  • Effektive Raumkorrektur
  • Intuitive, robuste App

letzte Aktualisierung

NAD C 658 Top Musik-Streamer

Sie müssen wissen, wer in der Produktdesign-Kette eines Musik-Streamers für das Kästchen-Ticking zuständig ist. Die Palette der wünschenswerten Funktionen, die einem Netzwerk-Streamer zur Verfügung stehen, wird immer größer, da immer mehr Dienste, Codecs und Technologien in die weite und unbeständige Welt des Streamings vordringen.

Mit dem NAD C 658, dessen Preis am oberen Ende des Marktes liegt, würde man erwarten, dass er die meisten davon abhakt, was er auch tut. Als Kombination aus Streamer, DAC und Vorverstärker ist dieser NAD ein echtes Schweizer Taschenmesser einer HiFi-Komponente.

Eigenschaften

NAD C 658 Eigenschaften

(Bildnachweis: NAD)

Der C 658 verwendet die BluOS-Streaming-Plattform, die für das Bluesound-Kit entwickelt wurde und seitdem auf andere Marken der Lenbrook-Muttergesellschaft wie NAD ausgeweitet wurde und an andere Hersteller, einschließlich Dali, lizenziert wurde.

Die Plattform und die zugehörige BluOS-App sind ein Zugangspunkt für viele Streaming-Musik- und Radiodienste, darunter Spotify, Amazon Music, Tidal, Deezer, Qobuz, HDTracks, Napster, TuneIn Radio und iHeartRadio. Es kann auch auf lokale und vernetzte Musik zugreifen und Dateien mit bis zu 32 Bit / 192 kHz und einschließlich MQA unterstützen, von denen über 250.000 Titel indiziert werden können.

TECHNISCHE DATEN DES NAD C 658

(Bildnachweis: NAD)
  • Ethernet Ja
  • Wi-Fi Ja
  • Bluetooth-Version Zwei-Wege-aptX HD
  • Eingänge Optische, koaxiale, USB-, Phono-, Cinch-Eingänge
  • Ausgänge Unsymmetrische und symmetrische Cinch-Ausgänge
  • Hi-Res 32-Bit / 192 kHz
  • Mehrraum Ja
  • Spotify Connect Ja

Es erleichtert die Kopplung mehrerer Räume mit jedem anderen Player im BluOS-Ökosystem und bietet dank eines kürzlich durchgeführten Updates dank AirPlay 2 auch eine andere Form von Multiroom- und Streaming-Funktionen für Apple-Geräte.

Die App, die auf iOS-, Android-, Windows- und Mac OS-Telefonen, -Tablets und -Desktop-Geräten verfügbar ist, setzt den Maßstab für Streaming-Plattformen neben denen von Naim und Linn.

Die BluOS-App ist einfach zu bedienen. In der ausziehbaren Seitenleiste werden Quellen und Dienste aufgelistet, und Sie können schnell auf Wiedergabelisten und Inhalte zugreifen, die Sie als Favoriten oder Voreinstellungen ausgewählt haben. Es ist eine gut gestaltete App, die zuverlässig reagiert. Selbst das Wechseln von Songs in einem Musikdienst zu einem anderen oder zu einer lokalen Bibliothek ist problemlos möglich.

BluOS ist vielleicht das Herzstück des C 658, aber die beeindruckenden Funktionen des NAD enden hier nicht. Zum einen gibt es Bluetooth aptX HD in beide Richtungen, mit dem die Audiowiedergabe des NAD in hoher Qualität an ein Paar drahtloser Kopfhörer übertragen werden kann und möglicherweise noch typischer Tracks über Bluetooth von einem Smartphone oder einem anderen Bluetooth-fähigen Quellgerät empfangen werden können .

NAD C 658 Eigenschaften

(Bildnachweis: NAD)

Und dank der analogen und digitalen Eingänge, zu denen zwei optische, zwei koaxiale und ein einziger USB-Anschluss (an einen ESS Sabre 32-Bit-DAC angeschlossen) gehören, bietet sich auch die Möglichkeit, den NAD als Nukleus eines Multi-Source-Systems zu verwenden. plus zwei Cinch-Buchsen und einen MM-Phono zum Anschließen eines kompatiblen Plattenspielers.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Technologien und Standards der Audioindustrie ständig aktualisiert werden, hat NAD großen Wert darauf gelegt, den C 658 durch den modularen Aufbau der Marke zukunftssicher zu machen.

Dank seines Designs können alle wichtigen digitalen Schaltkreise aufgerüstet und ersetzt werden, während eine zukünftige Erweiterung der Funktionalität durch zwei Modular Design Construction-Steckplätze ermöglicht wird, von denen einer mit NADs jetzt verfügbarem 4K-Passthrough-kompatiblem HDMI gefüllt werden kann Modul (€ 299) zum Anschließen von beispielsweise einer Spielekonsole, eines Blu-ray-Players und einer Set-Top-Box.

NAD C 658 Eigenschaften

(Bildnachweis: NAD)

Das i-Tüpfelchen ist eine integrierte Unterstützung für die Dirac Live-Raumkorrektur. Die Kalibrierungstechnologie, die auch im M10 von NAD und einigen Surround-Sound-Geräten der Marke zu finden ist, misst die Akustik eines Raums und optimiert die Leistung entsprechend. Es ist etwas, das wir selten auf einem Zweikanal-Kit sehen, von dem wir uns wünschten, es wäre nicht der Fall.

Der Vorgang ist einfach: Schließen Sie die mitgelieferte Mikrofon- / USB-Adapterkombination an den C 658 an, laden Sie die Dirac Live-App herunter und befolgen Sie die Anweisungen. Nehmen Sie mehrere Messungen vor, indem Sie das mitgelieferte Mikrofon an verschiedenen Positionen um Ihre Hörposition platzieren.

Die Software analysiert den Frequenzgang Ihres Raums und generiert einen Schallfilter, den Sie auf Ihrem Smartphone speichern können. Der Vorgang dauert ungefähr 20 Minuten. Angesichts der Menge der angebotenen Optimierungen möchten Sie möglicherweise einige Zeit für das Experimentieren einkalkulieren.

Klang

NAD C 658 Sound

(Bildnachweis: NAD)

Die Dirac Live-Kalibrierung hat sich bei unseren Tests bewährt, indem sie den Klang öffnet und ihm eine lebendigere Disposition verleiht. Im Zustand der Vorkorrektur springt der in Muffs Ufofka verkörperte elektronische Jazz auf eine breite Klangbühne, die mit Klarheit und subtilen Details beladen ist. Die Aktivierung unseres Raumkorrekturfilters in der App verleiht ihm jedoch Auftrieb. Es gibt mehr Raum für die Kakophonie simultaner Klänge – wilde Trommelschläge, intensive Trompeten, nachdenkliche Streicher – um sich auch zu bewegen.

Die Software verleiht dem ohnehin äußerst unterhaltsamen und informativen Interpreten einen zusätzlichen Vorteil. Das Messer, das ich gerade sterben musste , benötigt Energie, und die Wiedergabe des NAD zeigt viel davon, da es den beständigen perkussiven Beat und die sprudelnde Orgelmelodie fördert. Werfen Sie es eine unfruchtbare Spur, wie zFor The Morning von Tyler Ramsay und der Fokus und die Einsicht in den Mitteltonbereich des NAD rücken in den Vordergrund und bieten eine echte Klangvisualisierung der mäandernden Fingerpicking- und trägen Stimme des Tracks.

Wir stellen die Phono-Bühne des NAD vor Gericht, als wir den Groove von Pink Floyd’s In The Flesh? . Diese Musikalität und Einsicht entstehen wieder, und die Animation und der Klang des NAD spielen zur mitreißenden Dramatisierung des Tracks. Für diejenigen, die planen, den C 658 als Hub ihres Systems zu verwenden, ist es gut zu wissen, dass seine Qualität alles umfasst.

Der NAD wird zu einem Preis ausgelobt , der vom dreifachen Gewinner des Produkts des Jahres, dem Cambridge Azur 851N, dominiert wird – und stellt sich der Herausforderung. Der NAD ist zwar nicht so rhythmisch wie sein Rivale, kontert jedoch mit einer unübertroffenen Klarheit. Seine beeindruckende Ausdrucksstärke bezieht Sie in die Musik ein, während Dynamik eine natürliche Fließfähigkeit hat.

Erscheinungsbild

NAD C 658 bauen

(Bildnachweis: NAD)

Der einzige Ort, an dem dieser Streamer uns im Stich lässt, ist sein äußeres Erscheinungsbild. Der C 658 sieht nicht gerade wie ein High-End-HiFi-Gerät aus, seine matte Oberfläche und die asymmetrisch angeordneten Kunststoff-Bedienelemente lassen kaum auf den Preis schließen.

Auch die beiden Einschraubantennen für Dualband-WLAN und Bluetooth tragen nicht zur Ästhetik bei. Der Bildschirm in der Mitte ist jedoch nützlich, um einen Blick auf die Wiedergabeinformationen zu werfen, damit Sie Ihr Telefon nicht aus der Tasche ziehen müssen. Und wir haben keine Bedenken hinsichtlich der Qualität der Konstruktion des NAD.

Die schlichte, schwarze Plastikkonstruktion der Fernbedienung verleitet Sie nicht gerade dazu, sie über der Steuerungs-App auszuwählen. Daher möchten Sie möglicherweise eine andere Fernbedienung in Ihrem Haushalt einrichten, um das NAD über IR-Lernen zu steuern.

Urteil NAD C 658

Der NAD C 658 ist einer der am besten ausgestatteten, zukunftssicheren und intuitivsten Streamer, auf die wir gestoßen sind – und zu diesem Preis von unter £ 2000 einer der überzeugendsten Darsteller. Es setzt ein großes, kühnes Häkchen in eine große Anzahl von Kästchen. Gute Arbeit, NAD.

ERGEBNISSE

  • Ton 5
  • Eigenschaften 5
  • Build 4
9.5 Testergebnis
Dieser überzeugende Allrounder bietet die konkurrenzfähigsten Features auf dem Markt

PROS
  • Musikalischer, transparenter Interpret
  • Komplette Streaming-Lösung
  • Effektive Raumkorrektur
  • Intuitive, robuste App
CONS
  • Das Aussehen stimmt nicht mit dem Preis überein
Nutzerwertung: Be the first one!
1.599,00 Auf Lager
9 new from 1.599,00€
Amazon Amazon.de
Last update was on: November 14, 2019 3:53 pm
We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar