ao Haushaltsgeräte

Ergebnisse 1 – 12 von 79 werden angezeigt

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Samsung Geschirrspüler
Samsung Geschirrspüler

Marktübersicht für intelligente Haushaltsgeräte:

Markt für intelligente Haushaltsgerätewird voraussichtlich 38,35 Milliarden Euro bis 2020 erreichen und im Prognosezeitraum 2015-2020 eine CAGR von 16,6% aufweisen. Intelligente Haushaltsgeräte sind herkömmliche Haushaltsgeräte der nächsten Generation, die über erweiterte Funktionen zum Empfangen, Verarbeiten und Übertragen von Informationen mit Smartphones, Tablets und Laptops verfügen. Der zunehmende Einsatz von Haushaltsgeräten hat zu einem höheren Energieverbrauch geführt und stellt die Energieunternehmen vor Herausforderungen, mehr Strom zu produzieren. Nach Angaben der US Energy Information Administration würde der weltweite Energiebedarf bis 2035 um fast 37% steigen. In einem solchen Szenario würde die Akzeptanz von intelligenten Haushaltsgeräten zunehmen, da sie Echtzeitkommunikation ermöglichen, um das Gerät bei niedrigen Frequenzen zu betreiben Verschieben Sie die Betriebszeit in Zeiten außerhalb der Spitzenzeiten. Somit,

Der Markt für intelligente Haushaltsgeräte wird aufgrund des Fortschritts in der Elektronik- und Kommunikationstechnologie in der Zukunft dynamisch wachsen. Faktoren wie die Erhöhung der Kaufkraft und die Veränderung des Lebensstils der Menschen haben die Nachfrage nach intelligenten Haushaltsgeräten weltweit gefördert.

Die wichtigsten Marktteilnehmer auf dem Markt für intelligente Haushaltsgeräte sind General Electric Company, Panasonic Corporation, Electrolux AB, LG Electronics, Inc., Samsung Electronics Co., Ltd., Koninklijke Philips NV, Apple, Inc., Haier Electronics Group Co., , Miele & Cie. KG, BSH Hausgerate GmbH und Whirlpool Corporation.

Die Einführung neuer Produkte ist die Schlüsselstrategie renommierter Marktteilnehmer, um den Wettbewerb im Markt aufrechtzuerhalten. Diese Akteure konzentrieren sich jedoch auf die Sensibilisierung durch Messen, Veranstaltungen und andere Werbemaßnahmen.

Hauptfaktoren für den weltweiten Markt für intelligente Haushaltsgeräte
Hauptfaktoren für den weltweiten Markt für intelligente Haushaltsgeräte

Weitere Informationen zu diesem Bericht erhalten Sie: Beispielseiten anfordern

Steigende Energiekosten

Die steigenden Kosten für Stromrechnungen sind für Haushaltskunden ein großes Problem. Laut einer kürzlich von Hawaiian Electric durchgeführten Studie verbrauchen Geräte wie Klimaanlagen, Warmwasserbereiter, Kühlschränke, Beleuchtungskörper und Unterhaltungselektronik-Systeme enorm viel Strom. Das folgende Diagramm zeigt die Energiekosten, die diese Geräte in einer Familie mit vier Mitgliedern verbrauchen.
Diese erhöhten Kosten treiben die Haushalte in Richtung Energiesparoptionen. In einem solchen Szenario haben sich intelligente Hausgeräte, die untereinander kommunizieren können, als effektive Lösung herausgestellt. Daher setzen die Haushalte die intelligenten Haushaltsgeräte ein, um die Energiekosten zu minimieren.

Technologische Fortschritte

Technologische Fortschritte bei der drahtlosen Kommunikation würden den Fernbetrieb von Haushaltsgeräten erleichtern. Zum Beispiel werden Smartphones und Tablets für die Überwachung und Steuerung dieser Geräte über WLAN verwendet. Darüber hinaus erleichtert die Bluetooth-Technologie den Datenaustausch zwischen zwei Geräten. Daher können Bluetooth-fähige Geräte über Smartphones gesteuert und überwacht werden. Neue Technologien wie ZigBee haben sich als praktikable Technologie für die Überwachung von intelligenten Haushaltsgeräten herausgestellt.

Lebensstil der Menschen verbessern

Es wird erwartet, dass steigendes Einkommensniveau und ein veränderter Lebensstil der Menschen das Marktwachstum vorantreiben werden. Die Verbesserung des Lebensstils der Verbraucher, insbesondere in den mit steigendem verfügbaren Einkommen ergänzten städtischen Gebieten, hat den Verkauf von intelligenten Haushaltsgeräten gefördert. Heutzutage hat die Akzeptanz von intelligenten Haushaltsgeräten aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit bei der Verwaltung und dem Betrieb der Geräte zugenommen. Es wird erwartet, dass sich dieser Trend im Prognosezeitraum fortsetzt und das Marktwachstum von intelligenten Haushaltsgeräten positiv anheizt.

Mangelndes Bewusstsein der Verbraucher

Der Markt für intelligente Haushaltsgeräte wird durch mangelndes Bewusstsein für diese Produkte behindert. Das mangelnde Bewusstsein für den Einsatz von Technologien und ausgereiften Geräten ist der Hauptfaktor, der das Marktwachstum behindert. Allerdings haben Branchenakteure Strategien wie Werbekampagnen und Werbeprogramme angenommen, um diese Produkte zu fördern. Diese Faktoren würden in Zukunft das Wachstum des Markts für intelligente Haushaltsgeräte fördern.

Top-Gewinnstrategien

Die wichtigsten Geschäftsstrategien wurden basierend auf den jüngsten Entwicklungen der auf dem Markt für intelligente Haushaltsgeräte tätigen Top-Unternehmen diskutiert. Die Hauptakteure haben Produkteinführungen, Partnerschaften und Übernahmen beschlossen, um ihr Produktportfolio zu erweitern und ihre Marktpräsenz in verschiedenen Regionen zu verbessern.

Top-Gewinnstrategien 2012-2015

 

 

Segmentübersicht:

Der Weltmarkt für intelligente Haushaltsgeräte ist nach Produkttyp, Technologie und Geografie unterteilt. Je nach Produkttyp wird der Markt in Waschmaschinen, Kühlschränke, Geschirrspülmaschinen, Klimaanlagen und andere (kleine elektrische Geräte wie Kaffeemaschinen, Staubsauger) unterteilt. Unter den Arten von intelligenten Haushaltsgeräten erzielt die intelligente Waschmaschine den höchsten Umsatz auf dem Markt. Intelligente Haushaltsgeräte werden mit verschiedenen Technologien betrieben, darunter WLAN, Radio Frequency Identification (RFID), ZigBee, Mobilfunktechnologie, Bluetooth und andere. Wi-Fi, ZigBee und Bluetooth sind die am weitesten verbreiteten Technologien auf dem Markt. Dieser Trend dürfte sich im Prognosezeitraum fortsetzen. Die weltweit zunehmende Verbreitung des IoT-Konzepts (Internet of Things – IoT) hat zu einer weit verbreiteten Verbreitung der Wi-Fi-Technologie geführt.

Der Weltmarkt für intelligente Haushaltsgeräte wird anhand von Regionen analysiert, zu denen die Regionen Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Lateinamerika, Naher Osten und Afrika (LAMEA) gehören. Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum den Weltmarkt aufgrund der hohen Nachfrage dieser Geräte unter anderem in China, Indien und Japan dominieren wird.

Marktsegmentierung

Weitere Informationen zu diesem Bericht erhalten Sie: Beispielseiten anfordern

Weltmarkt für intelligente Haushaltsgeräte nach Technologie

Die rasanten Entwicklungen in der Informationstechnologie und die Topologie der drahtlosen Kommunikation sind die Hauptfaktoren für die Integration von Haushaltsgeräten mit mobilen Geräten wie Laptops, Smartphones und Tablets. Die drahtlose Kommunikation spielt eine wichtige Rolle bei der Überwachung und Steuerung von Haushaltsgeräten von entfernten Standorten aus, um den Stromverbrauch zu senken.
Die Wi-Fi-Technologie wird meistens in Privathaushalten und gewerblichen Einrichtungen als Alternative zu kabelgebundenem LAN verwendet. Gegenwärtig hat sich diese Technologie als effektive Technologie für den Betrieb einer großen Anzahl von Haushaltsgeräten an entfernten Standorten herausgestellt.

Der Wi-Fi-fähige Kühlschrank und die Waschmaschine von LG Electronics machen Verbraucher auf kleinere Probleme aufmerksam, um die Wartungskosten zu senken. Whirlpool, einer der führenden Hersteller von Geräten für die Unterhaltungselektronik, brachte Wi-Fi-fähige Geräte auf den Markt, die über Apps verwaltet werden können.

Hauptvorteile
Diese Studie hebt das aktuelle Szenario des Weltmarktes für Smart Home Appliances hervor und zeigt, in welchem ​​Umfang sich die aktuellen Trends auf dem Markt identifizieren lassen.
Die Fünf-Kraft-Analyse von Porter unterstreicht die Potenz der Lieferanten und Käufer sowie ein Wettbewerbsszenario des Marktes, das eine effiziente strategische Planung erleichtern würde.
Die Treiber und Chancen wurden analysiert, um die aktuellen Faktoren zu ermitteln, die für das Wachstum des Marktes verantwortlich sind, sowie die aufkommenden Technologien, die das Marktwachstum in der Zukunft fördern sollen.
Die Analyse der Wertschöpfungskette der Branche hebt die wichtigsten beteiligten Intermediäre hervor und erläutert ihre Rollen und Wertschöpfungen auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette.
Quantitative Analysen der aktuellen Markttrends und Schätzungen für den Zeitraum 2014-2020 werden zur Verfügung gestellt, um die finanzielle Eignung des Marktes zu bestimmen.

SMART-HOME-GERÄTE-MARKTSEGMENT

Der Weltmarkt für intelligente Haushaltsgeräte ist wie folgt segmentiert:

  • Markt nach Produkt
    Waschmaschine
    Kühlschrank
    Geschirrspüler
    Klimaanlage
    Andere
    Markt durch Technologie
    W-lan
    Radio Frequency Identification (RFID)
    ZigBee
    Zellulare Technologie
    Bluetooth
    Andere (Z-Wave, Insteon, HomeRF und EnOcean)
    Markt nach Geographie
    Nordamerika
    Europa
    Asien-Pazifik
    LAMEA